Operationsablauf

Die Augenlaseroperation oder Linsenimplantation ist schmerzfrei. Sie bekommen Augentropfen zur lokalen Betäubung.

Am Operationstag selbst verwenden Sie bitte kein Make-up. Gerne beantworten wir noch eventuelle Fragen und geben Ihnen für die Zeit nach der Operation einen Verhaltensbogen mit an die Hand. Auch die Handynummer des Operateurs wird Ihnen mitgeteilt. Sollten Sie es wünschen, können Sie vor der Operation eine Beruhigungstablette einnehmen. Ihr Aufenthalt bei uns dauert ca. 1 1/2 Stunden, der operative Eingriff selbst dauert nur wenige Minuten.

Bei der Femto LASIK wird zuerst  das Hornhautdeckelchen präpariert. Hierbei besteht die Möglichkeit, ein leichtes Druckgefühl zu spüren. Die Behandlung mit dem Excimer-Laser im Anschluss ist schmerzlos und dauert pro Dioptrien, die korrigiert wird, 1,4 Sekunden.

Bei der Laseroperation werden beide Augen simultan am gleichen Tag operiert

Die Linsenoperation verläuft ebenfalls schmerzfrei. Pro Auge dauert der Eingriff nur ca. 15 Minuten. Entweder können beide Augen am gleichen Tag oder im Abstand von wenigen Tagen nacheinander operiert werden. Am Tag nach der Operation wird die erste Kontrolle stattfinden. Für den Operationstag selbst ist es empfehlenswert, eine Sonnenbrille mitzubringen, da Sie nach der Operation eventuell lichtempfindlich sein können.

» Weiter zu Nach der Behandlung

Kontakt

Jetzt Termin vereinbaren.

Benutzerdaten
Message