Nach der Behandlung

Direkt nach der Behandlung kann das Auge brennen, jucken oder ein Fremdkörpergefühl auftreten. In wenigen Fällen kann es zu geringfügigen Schmerzen kommen. Ursache hierfür ist meist die Verbandskontaktlinse, die am ersten Tag nach der Operation von uns entfernt wird.

Beide Augen können tränen, rot sein und Ihr Sehvermögen wird Ihnen sehr wahrscheinlich verschwommen und verwaschen vorkommen. Diese Symptome sollten sich in den ersten Tagen nach der Operation zurückbilden.

Generell gilt für die ersten Wochen nach der Operation, dass Sie jede Art der Betätigung vermeiden, bei der Ihr operiertes Auge geschlagen oder gestoßen werden kann. In den ersten Tagen sollten Sie auf Augenreiben, Kontakt mit Wasser und auf Sport verzichten. Bringen Sie in den ersten Wochen nach der Operation keine Kosmetika oder Lotionen im Augenbereich an und setzen Sie Kontaktsportarten (z. B. Karate, Squash) für vier Wochen aus.

Die ersten 24 Stunden nach der Operation steht Ihnen der operierende Arzt unter einer am Operationstag mitgegebenen Telefonnummer zur Verfügung.

Kontakt

Schreiben Sie uns.

Benutzerdaten
Message